Ads 468x60px

Sonntag, 7. Oktober 2012

Regenbogenzeit

Huhu ihr Lieben, 
ich melde mich auch endlich mal wieder. Ich weiß nicht was los ist, irgendwie hatte ich die ganze Zeit einfach keine Lust zu bloggen. Ich hatte zu viel zu tun und kann auch kaum noch schlafen. Mein Handy habe ich übrigens immer noch nicht wieder, ich glaube ich werde darüber mal einen Artikel schreiben, wie es so ohne Handy ist. Ansonsten ... was ist passiert? - Nicht viel. Ich habe meine erste Klausur geschrieben, die auch ganz ok war, ich schließe Malcom (Pferd) immer mehr in mein Herz, einige Leute regen einen einfach nur auf und das Wetter wird zunehmend schlechter! Aber eben gerade war ein Regenbogen am Himmel zu sehen :) Zum Glück war meine Kamera in der Nähe. Und das war auch eigentlich der Anlass, jetzt zu bloggen. In solchen Momenten will man so ein Bild einfach teilen und das vermisst man echt, wenn man mehrere Tage nicht mehr bloggt. 

So ihr Lieben, ich werde mich jetzt an meine Hausaufgaben setzten. Ich muss noch einiges zu Johannes Gutenberg und die Schlacht bei Tannenberg recherchieren. 

Was gibt es bei euch neues? Textet mich zu :D 

wünsche euch morgen einen guten Start in die Woche 

Sarina


1 Kommentar:

  1. Da wo ich wohne, sieht man so gut wie NIE einen Regenbogen -.-
    Nachteile des Stadtlebens :(

    http://aimie-cherise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

 

Sample text

Alle Bilder die hier veröffentlicht werden, habe ich selber gemacht und daher liegen die Rechte auch bei mir. Ich bitte euch mich vorher zu fragen, falls ihr eines der Bilder kopiert.

Sollte ein Bild nicht von mir gemacht sein, ist die Quelle angegeben.

Sample Text

Besucherzaehler

Sample Text

Bilder, die nicht von diesem Blog stammen, gehören den jeweiligen Internetseiten oder Fotografen und werden immer mit der dazu passenden Quelle gekennzeichnet.
Sollte doch jemand ein Foto von sich ohne Quellenangabe finden, so bitte ich doch um eine kurze Rückmeldung per E-Mail (sarina-96@hotmail.de), damit ich das Foto umgehen von diesem Blog entfernen kann. Auschließlich
Bilder, die von diesem Blog stammen gehören mir und werden mit meiner Quellenangabe gekennzeichnet. Folgende Bilder dürfen nicht ohne mein Einverständnis rauskopiert und verbreitet werden. Ich
verdiene kein Geld mit diesem Blog und dem Inhalt meiner Artikel. Alle hier genannten Marken gehören dem jeweiligen Inhaber. Ausserdem distanziere ich mich hiermit komplett von dem Inhalt der
Angegebenen Seiten z.B.: in den Kommentaren.