Ads 468x60px

Donnerstag, 15. November 2012

Take what you need

Wäre es nicht schön so schnell das zu bekommen was man braucht?


Huhu ihr Lieben,
wie geht es euch? seit ihr auch im Moment so kaputt wie ich? Ich habe gerade ein bisschen Sport gemacht, der kam bei mir in den letzten Monaten wirklich viel zu kurz, und das merke ich auch. Von daher werde ich auch öfters laufen gehen und auch Zuhause öfters ein paar Übungen machen. Ich hoffe, dass ich das auch wirklich mache und nicht nur sage. 
Neues gibt es bei mir eigentlich nicht. Ich mache mir nur im Moment ein paar Gedanken über Geschenke.. für Weihnachten und für meinen Papa zum Geburtstag .. mal sehen ob ich da was finde. Ich habe mir auch vorgenommen dieses Jahr zu Weihnachten meinen Verwandten selbstgemachte Weihnachtskarten zu schicken. Ich finde sowas immer total toll :) 
Habt ihr euch auch irgendetwas vorgenommen?

Ich bin jetzt übrigens auch bei Tumblr. Ich muss mich da noch zurecht finden... aber das wird schon noch. 

Sarina <3

Sonntag, 11. November 2012

Der goldene Herbst (2)

Hallo ihr Lieben, 
ich wollte euch ja schon vor Tagen die restlichen Bilder zeigen, aber irgendwie bin ich nicht dazu gekommen und mein Internet war so langsam. Aber jetzt kommen sie :) 








Das wars auch schon. 
Ich hoffe euch gefallen die Bilder :) 
Bei mir ist in den letzten Tagen übrigens nicht viel passiert, bis auf das ich meine erste 5 geschrieben habe. Und zwar in Spanisch. Naja.. eine Erfahrung mehr und beim nächsten mal wird es besser.

Ich wünsche euch morgen einen guten Start in die neue Woche.

Sarina <3










Sonntag, 4. November 2012

Der goldene Herbst (1)

Guten Abend ihr Lieben,
heute war ich mit Kaysi und meiner Kamera draußen Fahrrad fahren und dabei habe ich einige Bilder gemacht. An sich, finde ich sah es draußen echt hässlich aus, aber wenn man nur auf eine Sache guckt, wie die Kamera das macht kann man den Herbst nur als "goldenen Herbst" bezeichnen. Ich habe so viele Bilder gemacht, die ich euch zeigen möchte, dass es einfach zu viele für ein Post wären. Also werde ich 2 oder sogar 3 Post´s machen.
Hier sind nun die ersten 13 Bilder : Der Himmel sah übrigens genial aus. Werdet ihr auf 2 Bildern auch sehen können:











Ja das wars jetzt auch von mir, morgen kommt dann Part 2 :) 
Und morgen geht ja auch die Schule in Niedersachsen wieder los... WARUM? -.-
Dieses 2 Wochen kamen mir vor wie 2 Wochenenden ... aber naja, wir wollen ja alles was lernen, also gehen wir in die Schule :)  
Euch wünsche ich nun schon mal eine gute Nacht und einen guten Start in die Woche morgen :) 

Ganz liebe Grüße 

Sarina <3








Donnerstag, 1. November 2012

Ich hasse mich dafür // To do List

Ich mache in letzter Zeit nur Mist !
Ich denke nicht mehr darüber nach, was ich mache und vorallem was das für Konsequenzen haben könnte.
Ich tue es einfach.
Das ist manchmal gut, aber manchmal auch das komplette Gegenteil!
Ich bereue es dann so! So wie jetzt!
Ich hasse mich für das,was ich getan habe.
Ich hasse mich für das, was aus mir geworden ist.

Wenn man jemanden hasst, kann man ihm aus dem Weg gehen,
doch wenn du dich selber hasst, kannst du nicht einfach wegrennen.
Das geht nicht !
Du musst mit dieser Person weiterleben. Ob du willst, oder nicht.

Die Meinung von anderen kann dir egal sein, doch deine eigene Meinung, über dich, nicht!
Diese Meinung hast du einfach. Sie lässt sich nicht löschen.
Sie schwirrt die ganze Zeit im Kopf herum. Und ich weiß, dass ich mit meiner Meinung leider so recht habe.

_________________________________________________

Hallo ihr Lieben,
das hier oben musste einfach mal sein .. ich musste mir das von der Seele schreiben. Ihr wisst nicht worum es genau geht, und das ist auch ganz gut so, denn ich möchte nicht, dass so etwas im Internet steht.
So aber jetzt geht es mir besser :)
Und wisst ihr was? wenn es einem scheiße geht, wie mir gerade, dann zeigt sich immer wie deine Freunde wirklich zu dir stehen :)

Und da ich nicht möchte, dass ich wieder so ein Mist mache habe ich mir eine "To Do Liste" zusammengestellt. Diese Sachen will ich alle machen bzw. nicht machen bis Ende 2012 und dann mal weiter sehen.

1. Nicht mehr Feiern gehen (Ausnahme: Geburtstage von Freunden)
2. Mich jeden Tag nach der Schule min. eine Stunde an den Schreibtisch setzt und Hausaufgaben machen      oder lernen
3. Nichts mit mehreren Typen gleichzeitig anfangen
4. Mich mündlich in der Schule mehr beteiligen
5. Zimmer tapezieren und streichen
6. Nicht mehr so frech sein
7. Mehr Bilder machen
8. Min.4 Bücher lesen
9. Mit Malcom einen Ausritt im Schnee machen (voraus gesetzt es schneit bis dahin)
10. Mich nicht mehr hassen


So und jetzt kommen noch unpassende Bilder:

1.                                                              2.

1. So habe ich mich getsern zu Halloween für die Halloween Party geschminkt
2. Das ist der Hund, der auf dem Hof rumläuft wo Malcom steht
3. Hier seht ihr Malcom und den Hund zusammen :)













Ja mehr Bilder habe ich die tage leider gar nicht gemacht. Und deshalb steht auch auf meiner "To Do Liste" als 7. Punkt mehr Bilder machen.

Ich werde jetzt noch das Internet nach schönen Geschenkideen durchsuchen und dann auch schlafen gehen.
Ich wünsche euch eine gute Nacht.

Sarina

Montag, 29. Oktober 2012

Ausritt, Baum & Duftkerzen (was für eine Überschrift :D )

guten Abend ihr Lieben,

oh mein Gott, die erste Ferienwoche ist schon um :o warum geht das so schnell? Ich mag Schule ja eigentlich aber Ferien sind auch toll. Ich hätte gerne wieder 9 Wochen Ferien, wie im Sommer. Aber naja, man kann ja auch nicht alles haben im Leben, und das ist auch gut so :)

Nun ja, auf jeden Fall war ich gestern mit meiner Freundin und ihrem Pferd ausreiten und es war richtig schön bei Sonnenuntergang :) Aber es war auch verdammt kalt! Ich dachte meine Hände sterben mir gleich ab. Aber sie sind zum Glück noch dran :D

Malcom der wächst einem echt schnell ans Herz. Er ist so ein liebenswertes Pferd. Er kann zwar auch richtig zickig sein, wenn er hunger hat (und das hat er oft), aber dann kann er auch genauso lieb sein :)
Ich konnte ihn sogar heute schon ohne Longe longieren und er geht einem auch hinterher, ohne das man Strick oder sowas hat. Einfach nur toll, was für ein Vertrauen nach nur 3 Wochen da ist.

Also da dies hier ja ein Fotoblog ist und kein "Ich laber euch voll Blog" kommen hier ein paar Bilder:

Bilder vom Ausritt: 


Als ich auf dem Rückweg von Malcom war hat es schon leicht gedämmert und da habe ich diesen einen Baum alleine auf dem Feld stehen sehen und musste sofort ein Bild davon machen. Ich
mag es irgendwie total.







Als ich auf dem Rückweg von Malcom war hat es schon leicht gedämmert und da habe ich diesen einen Baum alleine auf dem Feld stehen sehen und musste sofort ein Bild davon machen. Ich
mag es irgendwie total.












Und vorhin habe ich erstmal wieder ein paar Duftkerzen angemacht. Ich liebe es wenn ich in mein Zimmer komme und es dann so schön nach Duftkerzen riecht. Es gibt einfach nichts besseres. :)

Mögt ihr Duftkerzen auch so sehr? 
Was habt ihr die Tage so gemacht? 
Habt ihr auch noch Ferien? oder seit ihr schon fleißig am pauken? 

Ich wünsche euch schon mal gute Nacht :)

Sarina <3


Freitag, 26. Oktober 2012

Schlussstrich!

Hallo ihr Lieben,

es ist gerade mitten in der Nacht (1:37 Uhr) und ich melde mich auch mal wieder. Wie ihr wahrscheinlich gemerkt habt, bringt das hier mit "Every day one picture" keinen Sinn mehr. Ich habe einmal aufgehört einen Tag kein Bild zu bloggen und seit dem habe ich es immer wieder nicht gemacht und das auch über Wochen. Und das kann nicht der Sinn eines Blogs sein der diesen Namen trägt. Deshalb muss sich etwas ändern.

Für mich kommt daher nur in Frage:

1. Den Blog ganz zu löschen

oder

2. Dem Blog einen neuen Namen verpassen und alles andere auch neu machen.

Natürlich tendiere ich ehr zum zweiten. Ich werde mir die Tage Gedanken über einen neuen Namen machen und was ich noch alles ändern möchte.

Ich hoffe natürlich dass ihr mir trotzdem weiterhin treu bleibt.

___________________________________________________

So aber hier jetzt erstmal ein paar Bilder von den letzten Tagen:





gute Nacht :) 

Sarina

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Buch Rezension: Lost Land

Hallo ihr Lieben ... zu meinem Blog usw. was ich noch los werden muss im nächsten Artikel mehr ich möchte euch jetzt erstmal ein Buch vorstellen und zwar ist es das Buch "Lost Land: Die erste Nacht" von Jonathan Maberry. 

Klappentext:
Eine Katastrophe, deren Ursache niemand kennt.
Eine Enklave, in der sich die letzten Überlebenden verschanzt haben.
Ein riesiges Niemandsland, das von Untoten bevölkert wird.
Zwei Brüder, die einander Feind sind.
Ein junges Mädchen, das den einen bewundert und den anderen liebt.

Inhalt:
Benny lebt mit seinem Bruder in einer kleinen Stadt, Namens Mountainside. Hier leben einige der wenigen Überlebenden der "ersten Nacht". Zur ersten Nacht wurden viele Menschen zu Zombies, die sich schnell vermehrten. So kamen viele Menschen um und wurden zu lebendigen Toten, genauso wie Bennys Eltern. Er gibt seinem großen Bruder Tom die Schuld für das Schicksal, welches seinen Eltern widerfahren ist. Seitdem ist das Verhältnis zwischen den beiden alles andere als gut. Benny ist 15 und muss nun für sich selbst sorgen, deshalb braucht er einen Job. Doch er findet keinen und muss letzendlich bei seinem Bruder, der Zombiejäger ist, arbeiten. Schon bald merkt Benny, dass Tom anders arbeitet als die anderen Kopfgeldjäger und lernt die Arbeit seines Bruders zu schätzen. Er kommt mit auf einen Ausflug ins "Leichenland" und muss dort mit ansehen, wie schrecklich andere Kopfgeldjäger mit den Zombies umgehen.

Eines Abends verändert sich das Leben der beiden Brüder. Nix, die beste Freundin von Benny wird entführt. Tom hat eine Vorahnung, wer die Täter sein können und macht sich mit Benny auf die Suche nach dem Mädchen und den Tätern.

Meine Meinung:
Also ich habe in meinem Leben noch nie ein Buch über Zombies gelesen und von daher waren meine Erwartungen nicht sonderlich hoch, ich habe mich überraschen lassen. Überrascht wurde ich auch ... und zwar positiv. Bennys Gedanken und Handlungen sind gut nach zu vollziehen und die Charaktere sind meiner Meinung nach auch alle sehr liebenswürdig, außer halt Rotaugen Charlie usw.. aber das soll ja auch so sein. Am Anfang habe ich ganz schön lange gebraucht um in das Buch rein zu kommen, aber das kann auch daran liegen, dass es mein erster Zombie Roman war. Aber als ich dann in die Geschichte hinein gefunden habe, fesselt das Buch total und man möchte es nicht mehr aus der Hand legen, weil es so spannend ist.

Das Buch ist in 3 Abschnitt aufgeteilt, was ich an Büchern, aus welchem Grund auch immer, total mag. Am Anfang des 3. Abschnittes gibt es einen Spruch, den ich so schnell nicht vergessen werde: " Der Mensch kann etwa 40 Tage ohne Nahrung leben, etwa drei Tage ohne Wasser, etwa acht Minuten ohne Luft, aber nur eine Sekunden ohne Hoffnung" und dieser Spruch passt meiner Meinung nach total zum Buch (klar sonst würde er nicht darin stehen).

Fazit:
Also Leute wenn ihr Zombie Romane mögt, lest dieses Buch.
Wenn ihr Zombie Romane nicht mögt, lest es trotzdem. Die Hauptstory dreht sich nicht wirklich um die Zombies.
Und wenn ihr noch nie ein Zombie Roman gelesen habt, probiert es aus.

von mir  4 von 5 Sternen

auf jeden Fall lesenwert.


Und zum Schluss hier der Trailer zum Buch :

Und natürlich ein großes Dankeschön an Blog dein Buch , die mir das Buch zur Verfügung gestellt haben :)

liebe Grüße

Sarina

Montag, 8. Oktober 2012

Kerzen, Winter ...

Guten Abend ihr Lieben,

ich habe eben das erste Teelicht für diesen Herbst/ Winter an gemacht. Das ist mein persönlicher start in den Herbst... also jetzt habe auch ich mich von dem Sommer verabschieden :( 
Ich mag den Herbst eigentlich überhaupt nicht, aber den Winter wiederum total (: Schnee, Weihnachten, Kerzen, Boots, Silvester und noch mehr Schnee :) 


Jetzt setz ich mich noch an meine spanisch Vokabeln und lerne :) 

gute Nacht :* 

Sarina


Sonntag, 7. Oktober 2012

Regenbogenzeit

Huhu ihr Lieben, 
ich melde mich auch endlich mal wieder. Ich weiß nicht was los ist, irgendwie hatte ich die ganze Zeit einfach keine Lust zu bloggen. Ich hatte zu viel zu tun und kann auch kaum noch schlafen. Mein Handy habe ich übrigens immer noch nicht wieder, ich glaube ich werde darüber mal einen Artikel schreiben, wie es so ohne Handy ist. Ansonsten ... was ist passiert? - Nicht viel. Ich habe meine erste Klausur geschrieben, die auch ganz ok war, ich schließe Malcom (Pferd) immer mehr in mein Herz, einige Leute regen einen einfach nur auf und das Wetter wird zunehmend schlechter! Aber eben gerade war ein Regenbogen am Himmel zu sehen :) Zum Glück war meine Kamera in der Nähe. Und das war auch eigentlich der Anlass, jetzt zu bloggen. In solchen Momenten will man so ein Bild einfach teilen und das vermisst man echt, wenn man mehrere Tage nicht mehr bloggt. 

So ihr Lieben, ich werde mich jetzt an meine Hausaufgaben setzten. Ich muss noch einiges zu Johannes Gutenberg und die Schlacht bei Tannenberg recherchieren. 

Was gibt es bei euch neues? Textet mich zu :D 

wünsche euch morgen einen guten Start in die Woche 

Sarina


Samstag, 29. September 2012

Maaaalcom

Hallöle ihr Lieben,
heute ist eigentlich nicht viel bei mir passiert. Ich war mit meiner Freundin bei Malcom, sind ihn beider auch geritten und dann habe ich eigentlich nur noch Hausaufgaben gemacht.

Kennt ihr das? Wenn irgendetwas oder jemand einfach gerade in eurem Leben fehlt, aber ihr nicht genau wisst, was / wer es ist? Mir geht es gerade so. . .  und es ist irgendwie schwer zu beschreiben. Naja, was soll man machen ? . . .  Ich werde jetzt erstmal weiter TV gucken und evtl. noch Spanisch Vokabeln lernen. 

gute Nacht :* 

Sarina

Freitag, 28. September 2012

Buch

Huhu ihr Lieben,

ich melde mich auch mal um kurz vor Mitternacht. Eigentlich wollte ich ja heute zum Pferd, aber daraus wurde irgendwie nichts.. aber morgen früh fahre ich auf jeden Fall hin :)

So aber ich zeige euch mal, was bei mir letztens ankam. Und zwar ist es ein Buch.


Lost Land - Die erste Nacht. 
Ich werde euch das Buch nachdem ich es durch habe auch vorstellen :) 

Mehr gibt es gar nicht zu erzählen :( 

Ist bei euch im Moment auch so wenig los? Bei mir ist es im Moment so. Alles dreht sich nur um Schule und bei den anderen ist es auch so.... an 1. Stelle stehen Schule und Ausbildung. Wir brauchen echt mal wieder Ferien ! Aber die sind ja auch schon in ein paar Wochen :) Aber bis dahin schreibe ich noch einige Klausuren... also bis dahin heißt es noch lernen, lernen, lernen. 

So euch wünsche ich jetzt noch eine gute Nacht und ein tolles Wochenende :) 

Sarina

Donnerstag, 27. September 2012

Pferdchen *______*

Guten Abend ihr Lieben,
tut mir leid, dass ich mich gestern nicht gemeldet habe, aber ich hatte lange Schule und saß keine Ahnung wie viele Stunden an meinen Hausaufgaben, aber es hat sich auch gelohnt, hab eine 2+ dafür bekommen (:

So aber heute ist das Pferd von meiner Freundin gebracht worden (: Malcom ist so ein süßer. Ich zeige ihn euch mal:


Ein besseres Bild habe ich noch nicht von ihm, aber das wird sich morgen vielleicht ändern :) Endlich eine ordentliche Reitbeteiligung und nicht nur einmal die Woche sondern öfters reiten :)

So ich geh jetzt mal ins Bett, hab zwar erst zur 3. Stunde Schule, aber ich kann ja trotzdem mal früh ins Bett gehen :) 

Also gute Nacht (: 

und Leute?       . . .  - bald ist wieder Wochenende :))) 

freut ihr euch auch so wie ich darauf? :D 

Sarina

Dienstag, 25. September 2012

kurze Info

Guten Abend Leute,

ich bin eben erst nach Hause gekommen und ich glaube es lohnt sich nicht, jetzt noch von irgendetwas ein Bild zu machen. Ich hatte heute wieder schöne 8 Stunden Schule und direkt danach bin ich zu meiner Freundin gegangen, wo ich schnell noch etwas gegessen habe und dann sind wir auch schon los nach Hamburg, um uns das Pferd anzusehen. Malcolm heißt er und er ist richtig süß, auch wenn er ein Stockmaß von 1,77 m hat :D So ein liebes Tier (: Meine Freundin ist ihn auch geritten und er hat echt schöne Gänge. Also bis jetzt sieht es ganz gut aus, der Besitzer wird sich morgen melden und bescheid sagen, ob wir / sie ihn bekommt. Aber ich denke schon (:
So dass wollte ich euch nur eben schreiben... und sagen, dass ich euch natürlich nicht vergessen habe (:

Oh man, ich sollte mal wieder sinnvolle Post´s schreiben :D aber naja...

gute Nacht :*

Sarina

Montag, 24. September 2012

Nägel, heute, morgen usw..

Guten Abend ihr Lieben,

heute habe ich das erste mal meinen Bus zur Schule verpasst! Naja, eigentlich waren es sogar 4 Busse :D Ich kam heute morgen relativ spät zur Bushaltestelle, aber dennoch dachte ich, dass ich noch genug Zeit habe. An der Bushaltestelle stand auch schon ein Bus, aber ich dachte, dass wäre der 2. oder so und da kommt noch mindestens ein Bus. HA! Von wegen ! Nach knapp 10 Minuten (ka ob das 10 min waren, hab ja schließlich kein Handy) bin ich dann wieder Nachhause gegangen und hab meiner Freundin noch schnell geschrieben, dass ich etwas später zur Schule komme. Also bin ich eine dreiviertel Stunde später wieder zur Bushaltestelle gegangen, um den Bus zur 2. Stunde zu nehmen. Bei meinem Glück war natürlich bei uns im Dorf Stau! Montag Morgens bei uns nichts seltenes. Der Bus hatte dann auch satte 25 Minuten Verspätung und ich kam eine viertel Stunde vor Unterrichtsschluss der 2. Stunde an der Schule an. Für diese 15 Minuten fand ich es aber etwas unnötig noch in den Unterricht zu gehen, also habe ich mich mit einer alten Klassenkameradin in die Cafeteria gesetzt.

Ohne Handy geht bei mir nichts wie man merkt !

Eigentlich wollte ich heute mal wieder irgendetwas relativ ordentliches fotografieren, aber irgendwie bin ich nicht dazu gekommen, also sind es wieder mal nur meine Nägel geworden, sorry.


Wehe ich verpasse morgen wieder den Bus! Ich habe morgen 8 Stunden :o Das ist so gemein... einige aus meiner Klasse haben morgen nur 2 Stunden. Ich hab ganze 6 Stunden mehr!!!! 

Ein Spanisch Kurs fällt aus - natürlich nicht meiner
Ein Werte und Normen bzw. Religions Kurs fällt aus - nicht meiner
Ein Naturwissenschaftskurs fällt aus - wieder nicht meiner ! 

Ich bin eindeutig in den falschen Kursen! Aber hey, eine aus meiner Klasse hat auch 8 Stunden und zwar auch Sarina :D Wir werden wohl vom Pech verfolgt :( 

Naja, egal .. Nach der Schule werde ich morgen nicht nach Hause, sondern zu einer Freundin fahren, und dann werden wir sofort weiter fahren um uns endlich das Pferdchen anzugucken, was wir Samstag eigentlich schon vor hatten. 

Wie verlief euer Montag? 

Sarina



Sonntag, 23. September 2012

Ich vermisse dich ...

Ich vermisse jemanden seit Freitag Abend ganz, ganz schrecklich, das war auch der Grund, warum ich gestern nicht gebloggt habe. Und zwar geht es um mein geliebtes Handy. Ich war Freitag Abend mit zwei Freundinnen, dem Freund von einer der beiden und von dem wiederum zwei Freunden feiern. War auch ganz gut und so BIS mein Handy auf einmal weg war. Es war in der Tasche von meiner Freundin und auf einmal war es weg. Ich habe vermutet, dass es in dem Auto von ihrem Freund liegt und habe mich also nicht mehr weiter darum gekümmert. Als wir dann Nachhause fuhren, saß ich vorne und konnte nach dem Handy suchen - ohne Erfolg :o Ihr Freund hat uns alle Nachhause gefahren und ich konnte echt nicht schlafen. Nach ganzen 3 Stunden Schlaf war ich wieder hellwach und habe mich schon mal versucht an den Gedanken zu gewöhnen, dass ich mein Handy nie wieder sehen werde. Natürlich habe ich dann auf mein Handy angerufen und . . .  es hat geklingelt ! Das hieß für mich schon mal, dass es nicht geklaut wurde, denn wer klaut ein Handy und lässt die SIM Karte drin? Hoffnung ! Am Nachmittag habe ich dann eine E-mail geschrieben und bei dem Club / der Disco (what ever) nachgefragt, ob zufällig jemand ein Handy abgegeben hat. Es kam aber erstmal keine Antwort. 

Dann hat die Mutter von der einen Freundin auch nochmal auf mein Handy angerufen . . .  und da ging jemand ran ! ! Ein Typ, der in der in der Disco arbeitet. OMG, ich danke ihm :D  Der hat ihr dann erzählt, dass das noch da ist, und dass ich das abholen kann. Ich hab danach so gefeiert! Ich werde mein Handy wieder sehen :))) Kurze Zeit später, kam dann auch eine Antwort auf meine E-mail und mir wurde nochmal mitgeteilt, dass mein Handy da ist. Was wäre ich ohne mein Handy? 1. Hätte ich nicht das Geld, um mir ein neues zu kaufen, 2. Meine ganzen Kontakte auf meinem Handy wären verloren und 3. Ich könnte einfach nicht mehr ohne Facebook und Twitter unterwegs und vorallem nicht ohne PicsArt. Ich hätte es gestern Abend auch abholen können, allerdings bin ich da gestern Abend nicht mehr hingekommen, da das schon einige Kilometer von mir entfernt ist. Naja.. hauptsache ich weiß, wo mein Handy ist und dass ich es bald wiederhaben werde (: 

Könntet ihr ohne euer Handy? 

Damit das hier nicht so leer ist, packe ich euch hier mal ein Video hin, welches ich gerade geguckt habe. Über das Thema muss ich ein kurz Referat halten. Ich finde es echt total interessant und könnte darüber auch gerne ein 20 Minuten Referat halten :D 



Heute also mal kein Bild, aber morgen wieder. :) 

So ich gucke jetzt noch ein bisschen Tv und informiere ich über "Die Schlacht bei Tannenberg" darüber muss ich in der Schule auch kurz etwas sagen. 

Euch morgen einen guten Start in die Woche :)

Sarina

Freitag, 21. September 2012

schwere, schwere Bücher

Heute , nach 3 Wochen Schule hat unsere Klasse auch mal Schulbücher bekommen. Das kann wirklich alles andere als organisiert nennen. Aber nun ja... ich würde auch gerne ohne Bücher weiter Schule machen... Die Bücher sind sooo schwer! Es sind ganze 9 (!!!) Stück. (in Englisch, Spanisch und BRC haben wir jeweils 2 Bücher). Tragt diesen gefühlten 100 kg Batzen mal den ganzen Tag durch die Schule und nach Schulschluss musste ich im Bus mit diesem Haufen von Büchern auch noch stehen und versuchen irgendwie mein Gleichgewicht zu halten ... Ich hätte mir echt besseres vorstellen können. Aber nun ja, das gibt Muskeln :D 


Gerade versuche ich mit meiner Freundin zusammen den Abend zu retten (Wir wollten mit mehreren Leuten feiern gehen, aber jetzt sagen uns nach und nach die Leute ab, wie ich sowas liebe -.-), aber bis jetzt sieht es nicht soo gut aus. Wir brauchen zumindest noch einen 18 jährigen, da sonst eine von uns nicht mit rein kann. . .  Ach ... wenn man minderjährig ist, können diese ganzen Gesetzte manchmal echt ganz schön nerven. Mal sehen, ob noch was daraus wird. 

Euch noch einen schönen Freitag Abend, ich hoffe ihr startet gut ins Wochenende :) 

Sarina



Donnerstag, 20. September 2012

Bald ist Wochenende :)

Guten Abend ihr Lieben, 

OMG ! die Woche ist fast rum und es ist Wochenende ! YEEEEAH :) Ich freu mich so. Morgen Abend wahrscheinlich endlich mal wieder feiern gehen und Samstag mit meiner Freundin ein Pferdchen angucken und mit ihr überlegen, ob es bald ihr´s sein soll oder nicht :) 

Aber einen Schultag muss ich vorher noch überstehen... aber Freitag geht eigentlich immer schnell rum :) 
Was habt ihr am Wochenende vor? 

So und jetzt zeige ich euch schnell nochmal, wie meine Nägel gerade aussehen : 

(Sorry für die schlecht Qualität, mein Handy will heute nicht ganz so, wie ich) 

So bis morgen und gute Nacht :* 

Sarina 

P.S. Folgt mir auf Twitter

Sarina


Mittwoch, 19. September 2012

Nicht so in Stimmung

Guten Abend ihr Lieben, 
ich bin soooo fertig! Ich habe in den letzten paar Tagen kaum geschlafen und habe ständig Kopfschmerzen und irgendwie tut mein Gehör auch ab und zu mal weh und das ist echt alles kacke im Moment. Ich kann einfach nicht früh einschlafen und schon gar nicht früh aufstehen! Mein Wecker klingelt immer um 6 Uhr morgens, aber ich stell denn immer aus und leg mich wieder hin. Natürlich verschlafe ich dadurch jeden Morgen. Ich habe dann meistens 20 Minuten Zeit um mich schnell fertig zu machen und zur Bushaltestelle zu sprinten. 

Echt ätzend 

Und ich bekomme es einfach nicht hin, das zu ändern. Hat irgendwer Tipps? 

Soviel dazu. Nachdem ich heute nach der Schule kurz eine Stunde geschlafen habe, kam Kaysi und hat an meiner Tür gekratzt. - Sie musste raus. Ich hatte aber echt nicht sonderlich Lust mit ihr zu gehen, also habe ich mir ein Fahrrad geschnappt, ist nicht ganz so anstrengend :D Ich bin im Moment echt faul . . .  Was ist los mit mir? kennt ihr sowas?



Naja, ich werde jetzt noch ein bisschen spanisch Vokabeln lernen. 

Euch schon mal gute Nacht :) 

Sarina <3

Montag, 17. September 2012

Ich HASSE Montage!

Guten Abend ihr Lieben, 

hasst ihr Montage auch so sehr wie ich? An Montagen bin ich noch voll in Wochenend Stimmung und habe nun wirklich nicht den Kopf für Englisch oder sonst irgendein Fach. Aber zum Glück gibt es ja Handys, die den Unterricht versüßen können :D 
Wenn ich dann Zuhause bin, habe ich irgendwie total schlechte Laune, keine Ahnung warum, aber es ist so. Dann will ich eigentlich Hausaufgaben machen oder Vokabeln lernen ( ich schreibe morgen meinen 1. Spanisch Vokabeltest), aber irgendwie zieht es mich dann ehr an meinen Laptop oder den Fernseher. Und dann ist es ganz schnell halb 9 und hasst sich dafür, dass man die Hausaufgaben nicht schon vor 3 Stunden gemacht hat. So geht es mir gerade ! Und deshalb fange ich auch endlich mal mit Hausaufgaben an. 

Ich habe übrigens vorhin einen alten Nagellack gefunden, und irgendwie liebe ich ihn *__*


euch schonmal eine gute Nacht... 

Wie war euer Montag? 

Sarina

Sonntag, 16. September 2012

lecker, lecker

Huhu :) 

heute habe ich mich irgendwie nur von Muffins und Pfirsichen ernährt. Was für eine Ernährung :D Aber naja, es ist Sonntag, da darf man das ;) 
Ansonsten habe ich heute nur Hausaufgaben gemacht (BRC ist eindeutig nicht mein lieblings Fach! ) und sonst nichts. :D Typischer Sonntag halt. 


Jetzt plane ich noch mit einer Freundin das nächste Wochenende, dann wird geduscht und dann geht es auch in die Heia :) 

also euch wünsche ich jetzt noch einen schönen Abend und einen guten Start morgen in die Woche (meine Woche fängt mit Englisch an -.- und eure? )

Sarina


Samstag, 15. September 2012

ein fettes "SORRY"

Hallo ihr Lieben, 
es tut mir so leid, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Über eine Woche! :o Das lag aber nicht daran, dass ich keine Lust mehr auf Euch oder aufs Bloggen hatte, es lag an der Technik. Aber jetzt scheint es wieder alles zu gehen und ich muss mich nicht mehr aufregen. Wobei ich aber die letzten Tage auch kaum Bilder gemacht habe, und wenn war es eh nichts Interessantes. So aber jetzt bin ich wieder da :) Und das hoffentlich auch wieder für länger, ohne Unterbrechungen! 

Passiert ist in den letzten Wochen aber nicht relativ viel. Ich konzentriere mich halt hauptsächlich auf die Schule im Moment. Die ist noch nicht sonderlich schwer, aber das wird leider noch. In unserer Klasse lernen wir uns auch immer besser kennen und ich bin immer noch total zufrieden mit meiner Klasse :) Das einzige, was mich leicht stört ist, dass wir noch eine Sarina in der Klasse haben. Kein Name wie z.B. Lisa oder Niklas ist doppelt, ABER Sarina ?! Das ist echt ungewohnt. Ich kannte vorher persönlich keine Sarina und jetzt ist eine in meiner Klasse. Die Lehrer kommen damit glaube ich auch noch nicht so klar, aber naja... wir beiden werden uns schon daran gewöhnen. Ich mag sie eigentlich auch total gerne. Ich sitze in Spanisch neben ihr, in der Pause ist sie auch öfter bei uns und ja, sie ist echt voll in Ordnung. 

So und nun aber zu Heute! Heute habe ich so gut wie nichts gemacht. Das sind aber auch langweilige Wochenende im Moment -.- Aber naja... Dorfleben halt :D 
Also habe ich mir meinen Block geschnappt und los gekritzelt. Was dabei raus gekommen ist : 


Ach und übrigens, ich habe jetzt Twitter. Also falls ihr mir folgen wollt, bitte hier klicken. Habt ihr Twitter? Wie heißt ihr? bzw. lasst mir doch einen Link hier (: 

Und nun wird noch das Supertalent geguckt, ich hoffe es ist besser als letztes Jahr. 

Guckt ihr auch das Supertalent? 


ganz, ganz liebe Grüße an euch und gute Nacht :) 

Sarina



Mittwoch, 5. September 2012

Bildchen

Guten Abend ihr Lieben,

heute war eigentlich nicht viel los, Schule... dies, das aber sonst halt nichts. Naja und vorhin war mir ein bisschen langweilig und da hab eich das Fenster fotografiert. 


OMG, morgen ist erst Donnerstag . . . kann nicht endlich mal Wochenende sein?  :D 
Ich vermisse die Ferien !

Naja ich gucke jetzt noch ein bisschen TV und versuche dann zu schlagen,

Was macht ihr so?

Sarina

Dienstag, 4. September 2012

Heute + Nägel

Hallo ihr Lieben, 

heute hatte ich meinen ersten "richtigen" Schultag und es war wirklich anstrengend. Ich war sooo müde heute morgen (ich habe, aus welchem Grund auch immer, nur 4 Stunden geschlafen). Aber eigentlich war der Tag auch ganz ok. Man lernt langsam die Namen von den Mitschülern usw. Meine Klasse ist auch ganz ok, hab echt schlimmeres erwartet. Und die meisten Lehrer waren bis her auch fast alle ok (vorallem unser Chemielehrer, der ist einfach nur witzig). Mit der Busfahrkarte ist jetzt auch alles geklärt und ja... jetzt kann es richtig los gehen. Morgen habe ich übrigens Sport, da habe ich ja mal gar keine Lust drauf!

So und heute habe ich mal wieder ein Nageldesign für euch. Der Lack sieht leider etwas grün aus, in echt ist er blau:

Also ich werde jetzt schlafen gehen und hoffen, dass ich diese Nacht besser und schneller einschlafen kann, damit der morgen nicht wieder so ätzend wird! 

Gute Nacht :)

Sarina

Montag, 3. September 2012

erster Schultag an der neuen Schule

Heute hatte ich meinen ersten Tag auf der BBS.
Wer es nicht weiß: Ich gehe dort aufs Wirtschaftsgymnasium. 

Ich musste heute um 10 Uhr an der Schule sein. Eigentlich wollte ich mit dem Bus fahren aber bei uns war Stau und da ich nun wirklich nicht am ersten Tag zu spät kommen wollte bin ich bei einer Freundin mitgefahren. Angekommen habe ich auch sofort einige Leute aus meiner alten Klasse gesehen, die gehen auch auf die Schule, nur eben auf eine andere Schulform. Um 10 vor haben wir (eine Freundin, noch 3 weitere und ich) uns auf die suche gemacht, wo die Wirtschaftsgym Leute denn hin müssen. Also Lehrer gefragt, der da rum stand. Wir mussten in den 2. Stock. Dort gab es dann 3 Klassenräume vor denen Namenslisten hingen. Ich bin mit meiner Freundin und 2 Mädchen in einer Klasse, die ich auch schon kenne. Also alles wunderbar gewesen BIS der Lehrer rein kam! Mein Klassenlehrer ist der, wo jeder sagt, dass er total streng usw. ist.... und mir wurde von jemanden empfohlen, der ihn auch als Klassenlehrer hatte, die Klasse zu wechseln. Aber naja... ich warte erstmal ein paar Tage ab. Mein Klassenlehrer ist dann mit uns die Schulordnung durchgegangen, hat uns unseren Stundenplan gegeben, usw... Am Ende hat er uns noch kurz durch die Schule geführt und dann konnten wir um halb 12 auch schon nach Hause. Ich bin aber noch nicht nach Hause gefahren, da ich noch einen Stempel von der Schule brauchte für meine Busfahrkarte... also bin ich ins Büro, was wird mir da gesagt? "Da muss dein Klassenlehrer unterschreiben, das können wir nicht machen" Witzig, wenn der gerade in eine Besprechung ist -.- Naja, auf jeden Fall sind eine Freundin und ich dann zu Subway gegangen, dort haben wir dann noch eine Freundin getroffen und zu dritt gegessen. Eine halbe Stunde später sind wir wieder zur Schule gegangen und haben auch die Unterschrift von unserem Lehrer bekommen. Aber da wir noch einen Stempel brauchten sind wir also wieder ins Büro und was sagt sie dann? "Ja, gebt mal her, wir machen das später, könnt ihr euch morgen abholen" Was soll denn das bitte? es dauert 3 Sekunden um diesen bescheuerten Stempel darauf zu machen !!!! Also kann ich erst morgen die Busfahrkarte beantragen und hoffe, dass die Busfahrer mich morgen so noch mit lassen. 

So aber genug aufgeregt und sorry für den Roman. 
Ich zeige euch jetzt einfach mal mein Stundenplan :

Wie man sieht habe ich eine 32 Stunden Woche. 

BRC heißt übrigens Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen und Controlling.
Die Nummern in den Ecken sind die Räume, wo der jeweilige Unterricht stattfindet. 

Naja ich geh jetzt aber auch mal ins Bett, ich hab morgen 8 Stunden ( YEAH -.-) 

gute Nacht :*

Sarina

 

Sample text

Alle Bilder die hier veröffentlicht werden, habe ich selber gemacht und daher liegen die Rechte auch bei mir. Ich bitte euch mich vorher zu fragen, falls ihr eines der Bilder kopiert.

Sollte ein Bild nicht von mir gemacht sein, ist die Quelle angegeben.

Sample Text

Besucherzaehler

Sample Text

Bilder, die nicht von diesem Blog stammen, gehören den jeweiligen Internetseiten oder Fotografen und werden immer mit der dazu passenden Quelle gekennzeichnet.
Sollte doch jemand ein Foto von sich ohne Quellenangabe finden, so bitte ich doch um eine kurze Rückmeldung per E-Mail (sarina-96@hotmail.de), damit ich das Foto umgehen von diesem Blog entfernen kann. Auschließlich
Bilder, die von diesem Blog stammen gehören mir und werden mit meiner Quellenangabe gekennzeichnet. Folgende Bilder dürfen nicht ohne mein Einverständnis rauskopiert und verbreitet werden. Ich
verdiene kein Geld mit diesem Blog und dem Inhalt meiner Artikel. Alle hier genannten Marken gehören dem jeweiligen Inhaber. Ausserdem distanziere ich mich hiermit komplett von dem Inhalt der
Angegebenen Seiten z.B.: in den Kommentaren.